Gerti Hopf

Gerti Hopf

 

Gerti Hopf

geb. 1957 in Wien. Künstlerisches Schaffen seit 1994 Schwerpunkt:Aktmalerei, Keramik – japanische Rakubrenntechnik, Körper- und Kopfplastik, Aquarell, Collage, Monotypie, Bildhauerei, Druckgrafik

Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland: zuletzt in Paris-Cloitre, Künstlerhaus Graz, Paris – Galerie Le Génie de la Bastille,  Deutschland-Rheinland Pfalz, Kairo-Opera House, Gallery Contemporary Art,

Paris – Chateau Villemomble, Mazedonien -Skopje, Albanien –Tirana-National Gallery of Art, Italien-Borgo, Tschechien – Hustopece. Teilnahme an internationalen Künstlersymposien.

Mitglied von Intakt – Internationale Aktionsgemeinschaft bildender Künstlerinnen, „Forum Weltoffen, Kulturvernetzung NÖ, Berufsvereinigung bildender Künstler Graz, Österr. Gesellschaft für Kulturpolitik, Kunstkanzlei

Kuratorin in der Domenig-Galerie in der Ankerbrot www.kulturverband-favoriten.at

www.gertihopf.at